Dirndl im Glas

Dirndl mit ApfelDen scheinbar letzten „hitzigen“‚Tag für die nächste Zeit erwischt um in Omas Garten Dirndl zu ernten. Auch da hat leider die Hitze ihres dazu beigetragen – ziemlich wenig da…

Um jede einzelne Frucht musste ich kämpfen. Und dann noch diese juckenden Härchen (fühlt sich wie die Hagebutten-Innereien an…) auf den Früchtchen. Die Gartendusche wurde recht oft beansprucht… ;o)

 

Aber es lohnt sich und natürlich wurden sie noch am gleichen Tag verarbeitet:

  • Dirndl in einen Topf geben
  • Wasser darüber (großzügig)
  • Zitronensaft
  • ein paar Äpfel (vom eigenen Baum ;o) )
  • ein Weilchen zugedeckt köcheln lassen u immer wieder umrühren
  • Topf mit Siebeindatz u Kartoffelstampfer für die Schlacht (durch“passieren“) benutzen ;o)
  • ca 2/3 vom empfohlenen 1:3-Gelierzucker
  • Zitronensaft
  • aufköcheln lassen
  • einfüllen
  • fertig ;o)

Mit Tag(s) versehen: ,

2 Kommentare zu “Dirndl im Glas

  1. Gartenstrawanzerin 17. August 2015 um 9:40 Reply

    danke – kostprobe folgt ;o)

    Gefällt mir

  2. Claudia Schuetzenauer 17. August 2015 um 8:39 Reply

    die sehen aber gut aus, toll

    >

    Gefällt 1 Person

feel free to write ;o)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: