Spätsommerliches Strawanzen mit Sachen machen

Man merkt, der Sommer neigt sich dem Ende zu und dennoch zeigt sich die Natur von einer unglaublichen Schönheit und gibt noch alles, um sich für den Winter zu rüsten.

Drosselnest

Zuckersüße Drosselbabies durfte ich letzte Woche direkt vor der Haustüre in einem Nest auf Augenhöhe entdecken, die mittlerweile ihre Flugkünste üben. Und ja, auch ich wunderte mich ebenfalls und frug einen Hobby-Ornithologen: es wird mehrmals pro Jahr gebrütet.

Schmetterlinge, die noch eine weitere Runde Eier eifrigst auf dem Brokkoli ablegen. Mir wurde klar, dass ich dieses Gemüse diesmal nicht für mich angebaut, sondern den filigranen Geschöpfen eine perfekte Brutstätte zur Verfügung gestellt habe. Einige Raupen räkeln sich bereits und löchern fleißig die Blätter… ;o)


 

Dirndlverarbeitung

img_6168Der großmütterliche Garten wurde wieder besucht und die bereits reifen Dirndln geerntet.

Um sie so rasch wie möglich zu verarbeiten, bietet die Nacht ja genügend Zeit und Ruhe, um den Kern vom Fruchtfleisch in fast mühseliger Präzissionsarbeit zu trennen. Aber die Arbeit macht sich bezahlt und das Ergebnis kann sich sehen und essen lassen.

KräutersirupSchützendudler-Vorbereitungen

Eine weitere Runde Kräutersirup aka Schützendudler ist auch wieder dran. Somit wurden bei strahlendem Sonnenschein vormittags die Kräuter (Zitronenthymian, Zitronenmelisse, Minze, Spitzwegerich, Oregano, Hollerblüten (getrocknet aus Frühjahrsbeständen)) gesammelt und der Sirup angesetzt. In ein paar Tagen steht die Abfüllung bevor.

Für Interessierte gibt es das Grundrezept zum Nachlesen bzw. Nachmachen hier.

Die aktuell erntereifen Kräuter wie Goldrute, Schafgarbe, Eisenkraut und Wegerich sind geerntet und in den Keller zur Trocknung gewandert. Die Vorratskammer füllt sich. ;o)


Wünsche allen wunderschöne, sonnige Restsommertage und viel Freude bei den weiteren Impressionen die beim Strawanzen im Garten entstanden. ;o)

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , ,

feel free to write ;o)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: