Hollerkoch mit Eis – leider geil! 😋
Und mit einfachen Handgriffen und Zutaten rasch gemacht.

Zutaten

250g Hollerbeeren (mit einer Gabel abgerebelt verhindert eingefärbte Finger 🖐😊)
4 EL Honig
6 – 8 EL Apfelmus oder 1-2 Äpfel
3-4 EL Powidl oder 70g Zwetschgen
1/2 – 1 TL Zimt gemahlen
1/2 TL Nelken gemahlen
Zitronenzesten
optional einen ordentlichen Schuss Rum
30g Stärkemehl

Zubereitung

Alles zusammen aufkochen. Abschmecken und nach Geschmack ergänzen, was zu wenig ist.
Stärkemehl mit etwas Wasser mischen und in die leicht köchelnde Masse einrühren. Von der Herdplatte nehmen und etwas auskühlen lassen.

Noch lauwarm mit Eis servieren und genießen 🤤

close

Neuigkeiten der Gartenstrawanzerin

Melde dich an und erhalte kompakt zusammengestellt Informationen rund um Kräuter, ätherische Öle und Naturprodukte.
Ich freue mich über deine Anmeldung.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.