Ergebnis

Das Gänseblümchen gilt als ein Symbol der Widerstandskraft. Seine ausdauernde, allen Widrigkeiten und Tritten widerstehende Kraft […]
Fliederknospen
Pflanzliche Gemmotherapie abgeleitet vom Wort „gemma“ (lat.) das für Knospe oder Knopf steht. Als „Gemma“ wurde […]
Schon seit der Antike gegen Galle- und Leberleiden eingesetzt, ist die unscheinbare Mariendistel auch heute noch […]
Bekannt als mediterranes Würzkraut ist Rosmarin der „Muntermacher“ unter den Kräutern, was die Wirkung sowohl geistig […]
Stellaria media So klein und zierlich das Kraut ist, so strotzt es vor Stärke, wächst dankbar […]
Das Gewürz- oder „Frawenkraut“Der Vulgärname „Beifuß“ hebt bereits einen besonderen Verwendungszweck hervor – „bei dem Fuße“. […]
Spitzwegerich | Plantago lanceolata „wega“ (althochdt.) = „Weg“, „rih“ (althochdt.) = „König“ „Plantago“ (lat.) = „Fußsohle“, […]
Lavendel | Lavandula angustifolia Synonyme: Lavandula officinalis, Lavandula vera „lavare“ (lat.) = „waschen“, „lividus“ (franz. „livid“, […]
Johanniskraut I Hypericum perforatumweitere Namen: Sonnwendkraut, Teufelsbanner, Teufelsfuchtel, Elfenblutkraut, Johannisblut, Jesuswundenkraut, Herrgottsblut, Waldhopfen, Tüpfel-Hartheu
Löwenzahn | Taraxacum officinale Familie: Korbblütler Größe: 10-50 cm
Eines der vielfältigsten und widerstandsfähigsten Wildkräutlein, das in keiner Kräutersammlung für die Hausapotheke fehlen darf. 1000-Blättchen […]
Salbei I salvia officinalis Familie: Lippenblütler Größe: 1m
Gundelrebe I Glechoma hederacea; auch Gundermann oder Soldatenpetersilie genannt Familie: Lippenblütler Größe: 20cm
Die Germanen sahen den Hollerstrauch als Sitz der Göttin Holda, Hulda oder im Alpenraum Berchta, die […]
Lungenkraut I Pulmonaria officinalis auch Hänsel & Gretel im Volksmund genannt Größe: 25cm
Liebstöckel I Levisticum officinale auch Maggikraut (wegen des Geruchs) genannt Familie: Doldenblütler Größe: 150cm
Kaiserin Elisabeth liebte schon kandierte Veilchenblüten. Alleine der zart-süßliche Geschmack der zarten Blüte überzeugt schon. So […]
Die mit ihren Brennhaaren eher Abstand machen lässt, ist dennoch die Mühe wert, geerntet zu werden. […]