Man kann Badebomben selbst machen – warum denn nicht auch reinigende Blubberbläschen für´s WC? 😊

Zutaten

  • 300g Natron
  • 100g Zitronensäure
  • 10-20 Tropfen ätherische Öle (10 Zitrone, 4 Thymian thymol, 4 Teebaum)

Herstellung

Natron, 3 TL (lieber weniger als zuviel) Wasser mit einem Mixer gut verrühren. Es sollte sich wie feuchter Sand anfühlen – aber nicht durchnässt, sonst kommt es beim nächsten Schritt zu einer Reaktion.

Ätherisches Öl hinzufügen und wieder gut mixen. Zitronensäure hinzugeben und für ein paar Sekunden mixen (sodass es gerade gut genug vermischt ist). Den noch feuchten Sand in Silikonformen oder Löffel fest (!) pressen und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech stürzen. Wird es zu wenig zusammengedrückt, kann es auseinander fallen. Da ich es mit einem Mini-Schöpflöffel mache, erinnert mich die Form an Ufos – daher auch der Name. 🛸

Verwendung

Bei Bedarf ein Tab in die Klomuschel oder Waschbecken-Abfluss geben, sprudeln lassen und nachwischen. 🚽
Bei gröberer Verschmutzung kann man ein Tab auch über Nacht einwirken lassen.


Bilder | Kloufos

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.