Dirndl im Glas

Dirndl mit ApfelDen scheinbar letzten „hitzigen“‚Tag für die nächste Zeit erwischt um in Omas Garten Dirndl zu ernten. Auch da hat leider die Hitze ihres dazu beigetragen – ziemlich wenig da…
Um jede einzelne Frucht musste ich kämpfen. Und dann noch diese juckenden Härchen (fühlt sich wie die Hagebutten-Innereien an…) auf den Früchtchen. Die Gartendusche wurde recht oft beansprucht… ;o)

Aber es lohnt sich und natürlich wurden sie noch am gleichen Tag verarbeitet:

  • Dirndl in einen Topf geben
  • Wasser darüber (großzügig)
  • Zitronensaft
  • ein paar Äpfel (vom eigenen Baum ;o) )
  • ein Weilchen zugedeckt köcheln lassen u immer wieder umrühren
  • Topf mit Siebeindatz u Kartoffelstampfer für die Schlacht (durch“passieren“) benutzen ;o)
  • ca 2/3 vom empfohlenen 1:3-Gelierzucker
  • Zitronensaft
  • aufköcheln lassen
  • einfüllen
  • fertig ;o)

0 Comments on “Dirndl im Glas”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.