ein Anti-Schnee-Sonntag im Garten

Die Wettervorhersage: Schnee in rauen Mengen. Tatsache: wunderschöner, sonniger Tag ;o) Es gab zwar nur ein paar bescheidene Plusgrade, aber der Drang war einfach zu groß, ein bisschen durch den Garten zu strawanzen. Wieder mal nach dem Rechten sehen und da und dort...

Knospen – so klein. so stark.

Die pflanzliche Gemmotherapie stammt aus dem lateinischen Wort "gemma", welches für Knospe oder Knopf steht. Der Edelstein am Ende des Schwertgriffes wurde auch als „Gemma“ bezeichnet, weshalb die Edelsteinkunde auch als „Gemmologie“ bezeichnet wird.  Embryonales...

Sachen machen mit Vogelmiere

Selbst unter widrigsten Bedingungen, wachsen frische Wildkräuter. Zwar ist die Auswahl überschaubar aber dafür umso wertvoller.Die Vogelmiere, auch Sternenkraut oder Hühnerdarm, aufgrund des Aussehens genannt, schmeckt mild, leicht säuerlich, das an einen jungen Mais...

Räuchern aus dem Küchenkast’l

Aus Gewürzen und / oder Kräutern aus dem Küchenkasten lässt sich gerade für die Adventzeit wunderbare Räucherware herstellen, die beruhigend, raumreinigend und einfach nur herrlich duftet. Und dabei muss man gar nicht weit nach den Materialien suchen. Gerade für die...

Oxymel – saurer Honig

Oxy = sauer; Mel = Honig Das Oxymel oder auch Sauerhonig genannt, ist schon seit der Antike bekannt, um Kräuter haltbar zu machen und wurde in der Volksmedizin angewandt. Es ist eine gute Alternative zu alkoholhaltigen Tinkturen und daher auch besonders gut geeignet...

Adventduft liegt in der Luft

Wenn es draußen kalt und nebelig ist, holt man sich aufheiternde ätherische Öle rein. Wer kennt nicht den angenehm wohligen Duft nach Zimt, Orange oder Weihrauch. Diese klassischen Advent- und Weihnachtsdüfte sind bekannt dafür stimmungsaufhellend zu sein, daher...

strawanzen an den ersten frühlingshaften Tagen

Die ersten frühlingshaften Tage lassen die Natur förmlich explodieren und erste Blüten erblicken die warmen Sonnenstrahlen . So wunderschön, den Kreislauf wieder von vorne beobachten zu dürfen. Interessanterweise blüht auch wieder mein Rosmarin, was mich echt...
Knospen – so klein. so stark.

Knospen – so klein. so stark.

Die pflanzliche Gemmotherapie stammt aus dem lateinischen Wort "gemma", welches für Knospe oder Knopf steht. Der Edelstein am Ende des Schwertgriffes wurde auch als „Gemma“ bezeichnet, weshalb die Edelsteinkunde auch als „Gemmologie“ bezeichnet wird.  Embryonales...

mehr lesen
Adventduft liegt in der Luft

Adventduft liegt in der Luft

Wenn es draußen kalt und nebelig ist, holt man sich aufheiternde ätherische Öle rein. Wer kennt nicht den angenehm wohligen Duft nach Zimt, Orange oder Weihrauch. Diese klassischen Advent- und Weihnachtsdüfte sind bekannt dafür stimmungsaufhellend zu sein, daher...

mehr lesen
Räuchern aus dem Küchenkast’l

Räuchern aus dem Küchenkast’l

Aus Gewürzen und / oder Kräutern aus dem Küchenkasten lässt sich gerade für die Adventzeit wunderbare Räucherware herstellen, die beruhigend, raumreinigend und einfach nur herrlich duftet. Und dabei muss man gar nicht weit nach den Materialien suchen. Gerade für die...

mehr lesen
Sachen machen mit Vogelmiere

Sachen machen mit Vogelmiere

Selbst unter widrigsten Bedingungen, wachsen frische Wildkräuter. Zwar ist die Auswahl überschaubar aber dafür umso wertvoller.Die Vogelmiere, auch Sternenkraut oder Hühnerdarm, aufgrund des Aussehens genannt, schmeckt mild, leicht säuerlich, das an einen jungen Mais...

mehr lesen

strawanzen an den ersten frühlingshaften Tagen

Die ersten frühlingshaften Tage lassen die Natur förmlich explodieren und erste Blüten erblicken die warmen Sonnenstrahlen . So wunderschön, den Kreislauf wieder von vorne beobachten zu dürfen. Interessanterweise blüht auch wieder mein Rosmarin, was mich echt...

mehr lesen
Oxymel – saurer Honig

Oxymel – saurer Honig

Oxy = sauer; Mel = Honig Das Oxymel oder auch Sauerhonig genannt, ist schon seit der Antike bekannt, um Kräuter haltbar zu machen und wurde in der Volksmedizin angewandt. Es ist eine gute Alternative zu alkoholhaltigen Tinkturen und daher auch besonders gut geeignet...

mehr lesen

ein Anti-Schnee-Sonntag im Garten

Die Wettervorhersage: Schnee in rauen Mengen. Tatsache: wunderschöner, sonniger Tag ;o) Es gab zwar nur ein paar bescheidene Plusgrade, aber der Drang war einfach zu groß, ein bisschen durch den Garten zu strawanzen. Wieder mal nach dem Rechten sehen und da und dort...

mehr lesen