Kräuter in der Schule

Ich konnte bereits Erfahrungen mit Kindern in Schulen, in Feriernspielen, etc. in sämtlichen Altersstufen sammeln.

Mir ist es wichtig, den Kindern die Kräuter mit Spaß und Kreativität zu vermitteln und Querverbindungen herzustellen. Was kann man mit Kräutern machen? Worauf ist beim Sammeln, Verarbeiten und Essen zu achten?

Zu Beginn ist meist ein kurzer Theorieteil, um einerseits das bereits vorhandene Wissen abzufragen, die Eckpfeiler zu vermitteln und auf die bevorstehenden Aktivitäten vorzubereiten. Gemeinsam werden dann unterschiedliche Produktionen gemacht. Es können darunter Kräuterseifen kneten, Wildkräuter-Pesto, Suppenwürze, Lesezeichen, Duftsäckchen u.v.m. sein.

Ich veranstalte sowohl Einzelsessions als auch eine Begleitung einer Schulklasse zum Thema Kräuter und deren Nutzung über ein gesamtes Schuljahr.

Hier ist es wichtig, gemeinsam ein Verständnis zu schaffen, welches Lernziel vorliegt und wie dieses erreicht werden kann. Dazu erstelle ich nach einem kostenfreien Beratungsgespräch mit persönlichem Kennenlernen ein abgestimmtes Angebot.

Kosten

Es wird nach einem Kennenlerngespräch (auch gerne online) ein individuelles Konzept für die Schulklasse(n) erstellt

Beispielsweise sind Workshops dabei, wie Kräuterseifen-Kneten, Suppenwürze selbst gemacht, Lippenpflegestifte, Kräuterwanderungen und einiges mehr. Je nach Materialeinsatz und Dauer, variiert der Preis, daher ist ein individuelles Angebot seriöser. 😊

ein Kostenfixpunkt, sind die Fahrtkosten:
Fahrtkostenzuschuss: EUR 0,60 je gefahrenem Kilometer
(Startpunkt ist 3433 Königstetten via 
GoogleMaps abgerundet auf ganze EUR).

bisherige Schul-Termine

Ich durfte schon einige Schulklassen begleiten und Ihnen die Themen Kräuter, ätherische Öle und Achtsamkeit vor der Natur näher bringen.

Wie auch die andere 1. Klasse der EMS Pyhra, haben wir Samenbomben geknetet. Viel Erde, viel Samen, viel […]
Wir strotzten den widrigen Wetterbedingungen und wagten uns in die zwar stürmische aber trockene Natur. Einige Wildkräuter waren […]
Die Kräuterwanderung ist ins Wetter gefallen, so habe ich das Alternativprogramm ausgepackt und wir durften „im Dreck wühlen“ […]
Die dritte Klasse, die ich auch mittlerweile das dritte Jahr begleiten darf, geht schon an die experimentierfreudigen Dinge […]
Wieder in der Schule angekommen und mit der zweiten 1. Klasse ebenfalls Kräuterseifen geknetet. Davor durften die Kinder […]
Nach den Lockerungen in den Schulen, durfte auch ich wieder das Gebäude betreten. 😁 Und schon gab es […]
Präsenzunterricht mit Einschränkungen haben uns für die Schüler*innen der Europa-Mittelschule Pyhra, die ich betreue, kreativ werden lassen. Gemeinsam […]
Mit perfektem Herbstwetter, durfte ich im Oktober mit einer Schulklasse in den nahegelegenen Wald mit einer angrenzenden Blumenwiese […]
Nun durfte ich mit der zweiten 2. Klasse der Europa-Mittelschule Pyhra ebenfalls mein Wissen zu Seifen und Kräutern mitteilen […]
Mit einer super-interessierten und engagierten 2. Klasse der Europa-Mittelschule Pyhra durfte ich mein Wissen zu Seifen und Kräutern mitteilen […]
close

Neuigkeiten der Gartenstrawanzerin

Melde dich an und erhalte kompakt zusammengestellt Informationen rund um Kräuter, ätherische Öle und Naturprodukte.
Ich freue mich über deine Anmeldung.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.