Lippenpflegestift

Mit sehr einfachen Mitteln kann man sich seinen eigenen Lippenpflegestift herstellen - und das ganz ohne schädliche Zusatzstoffe. Und das beste ist, mit den beinhalteten ätherischen Ölen kann man je nach gewünschter Wirkung variieren. Zutaten 12g Rotöl (=...

Für Allergiegeplagte

Immer wieder ist zu lesen, dass Allergien immer häufiger auftreten. Genetische Einflüsse, zunehmende Umweltverschmutzung, Medikamente sind nur einige Ursachen, von denen wir wahrsten Sinn des Wortes "die Nase voll" haben. Ursache und Zeitraum Der allergisch bedingte...

Sachen machen mit Vogelmiere

Selbst unter widrigsten Bedingungen, wachsen frische Wildkräuter. Zwar ist die Auswahl überschaubar aber dafür umso wertvoller.Die Vogelmiere, auch Sternenkraut oder Hühnerdarm, aufgrund des Aussehens genannt, schmeckt mild, leicht säuerlich, das an einen jungen Mais...

Rotöl / Johanniskrautöl

Das Rotöl aus Johanniskraut ist gut bei Hautverletzungen,lindert Sonnenbrand, Rheuma;ist gewebsstärkend und hat auch noch viele anderesensationelle Eigenschaften... Ich setze das Rotöl jedes Jahr neu an und komme damit eigentlich das gesamte Jahr gut durch....

Oxymel – saurer Honig

Oxy = sauer; Mel = Honig Das Oxymel oder auch Sauerhonig genannt, ist schon seit der Antike bekannt, um Kräuter haltbar zu machen und wurde in der Volksmedizin angewandt. Es ist eine gute Alternative zu alkoholhaltigen Tinkturen und daher auch besonders gut geeignet...

Knospen – so klein. so stark.

Die pflanzliche Gemmotherapie stammt aus dem lateinischen Wort "gemma", welches für Knospe oder Knopf steht. Der Edelstein am Ende des Schwertgriffes wurde auch als „Gemma“ bezeichnet, weshalb die Edelsteinkunde auch als „Gemmologie“ bezeichnet wird.  Embryonales...

Schleimstoffe

In der Kräuterheilkunde hat sich die Gruppierung der sogenannten „Schleimdrogen“ gebildet und lässt sich wie folgt definieren: „„Schleimdrogen“ sind Heilpflanzen, die Schleime oder Pektine enthalten.“[i]   Eigenschaften Der Begriff Schleimstoffe, wurde aufgrund...

Cumarin

Die Bezeichnung Cumarin stammt von „Coumarouna“, einem in Guayana heimischen Baum (Dipteryx odorate). Die getrockneten Früchte, bekannt als Tonkabohnen, duften süß nach Cumarin. Ähnlich intensiv nach Cumarin duftet getrockneter Honigklee oder Waldmeister.[i]...

Es geht auch online – Kräuterzombies nähen

Präsenzunterricht mit Einschränkungen haben uns für die Schüler*innen der Europa-Mittelschule Pyhra, die ich betreue, kreativ werden lassen. Gemeinsam mit dem Klassenvorstand wurde ein, bereits dem Lockdown zum Opfer geglaubter, Workshop für "online" umgeplant. Es war...

Portrait | Holler

Die Germanen sahen den Hollerstrauch als Sitz der Göttin Holda, Hulda oder im Alpenraum Berchta, die als helfende Muttergöttin betrachtet wurde. Man glaubte, dass sie den Holunderbusch mit großer Heilkraft ausgestattet habe. Deshalb war es verboten, den Strauch zu...

Portrait | Salbei

Salbei I salvia officinalis Familie: Lippenblütler Größe: 1m Was drinnen? ätherische Öle (Thujon, Cineol, Kampfer), Gerbstoffe (Rosmarinsäure), Bitterstoffe, Flavonoide Wogegen gut? gegen Halsweh, Zahnschmerzen, Zahnfleischentzündung, nach Zahneingriffen,...

Kräuterseifen kneten mit einer 2. Schulklasse

Nun durfte ich mit der zweiten 2. Klasse der Europa-Mittelschule Pyhra ebenfalls mein Wissen zu Seifen und Kräutern mitteilen und mit ihnen im Anschluss daran gemeinsam Seifen kneten. Es hat auch hier unglaublich viel Spaß gemacht, mit den Schülern und Schülerinnen...

schleimlösender Veilchenshot

Wenn der festsitzende Schleim nicht abgehen möchte, können schleimlösende Mittel Abhilfe schaffen. Darunter hat sich das Veilchen in der Volksheilkunde bei trockenem Husten bewährt. 1/2 Teelöffel feinst gemahlene Veilchenblüten in ein lauwarmes Gläschen geben. Kurz...

Portrait | Löwenzahn

Löwenzahn | Taraxacum officinale Familie: Korbblütler Größe: 10-50 cm Wie erkennen? gezackte, gezahnte Blattrosette, 20cm hoher, milchhaltiger, röhrenförmiger Stängel, gelber bis zu 6 cm großer Blütenkopf mit zurückgeschlagenen Hüllblättern. Die Blütenkörbchen...

Seifen kneten in der 1. Klasse EMS Pyhra

Nach den Lockerungen in den Schulen, durfte auch ich wieder das Gebäude betreten. 😁 Und schon gab es den ersten Workshop mit einer ersten Klasse der EMS Pyhra und wir haben Kräuterseifen geknetet und einiges über Kräuter gehört. 🧼😊🌿 Pyhra Seifen kneten 07-03-2022...

Portrait | Ringelblume

Calendula officinalis Eine der wichtigsten „Hautpflanzen“ ist die Ringelblume, mit ihren zellregenerierenden, schutzfilmbildenden Eigenschaften, die wir oftmals von unseren Urgroßeltern in Form von Salben oder Ölen kennen. Kleine Kratzer, Schürfwunden oder Stiche sind...

Kräuterseifen kneten mit einer 2. Schulklasse

Mit einer super-interessierten und engagierten 2. Klasse der Europa-Mittelschule Pyhra durfte ich mein Wissen zu Seifen und Kräutern mitteilen und mit ihnen im Anschluss daran gemeinsam Seifen kneten. Experimentierfreudig wurden von den Schülern Kräuter zerstoßen,...

Der Raumduft

Der Anspruch an einen Raumduft ist ein komplett anderer, als an ein Parfum für unseren Körper. Die Duftpyramide mit flüchtiger Kopfnote, der charakterbildenden Herznote und dauerhafter Basisnote ist bei einem Raumduft nicht anwendbar, da er gleichmäßig und konstant...

Pflanzenfarben in der 3. Klasse EMS Pyhra

In der 7. Schulstufe darf schon mehr experimentiert werden. Mit Galläpfel die Tinte hergestellt, mit der unser Staatsvertrag unterschrieben wurde und aus Zwiebel, Rotkraut, Brennnessel, Kurkuma, Löwenzahnblüten Malfarben hergestellt, mit der dann auch viele, bunte...

zu Besuch bei der Gartenstrawanzerin

Mit drei sehr naturneugierigen Burschen wurde erst Masse für Gummibärlis abgefüllt und zum Aushärten gekühlt. Dann ging es schon raus in das „Wildkräutercamp“. Gemeinsam strawanzten wir durch den Garten, haben unter anderem das „Wiesenpflaster“ (Spitzwegerich)...

strawanzen an den ersten frühlingshaften Tagen

Die ersten frühlingshaften Tage lassen die Natur förmlich explodieren und erste Blüten erblicken die warmen Sonnenstrahlen . So wunderschön, den Kreislauf wieder von vorne beobachten zu dürfen. Interessanterweise blüht auch wieder mein Rosmarin, was mich echt...

Samenbomben in der 1. Klasse EMS Pyhra

Die Kräuterwanderung ist ins Wetter gefallen, so habe ich das Alternativprogramm ausgepackt und wir durften "im Dreck wühlen" und haben Samenbomben geknetet. Samen aus regionaler Selbstgewinnung (Königstetten).

strawanzen im Jänner

Gestern war endlich wieder mal ein Tag an dem es weder gestürmt noch irgendwelche Niederschläge gegeben hat. Heißt, ab in den Gartenmantel, feste Schuhe und raus in den Garten und nach dem Rechten sehen. Nach der Natur zu urteilen ist es ja eigentlich gar nicht mehr...

strawanzen im März mit erster Bienensichtung

Eeeendlich habe ich auch in meinem Garten ganz versteckt ein Schneeglöckchen entdeckt. Hab mir schon fast Sorgen gemacht, dass sie bei mir heuer streiken... ;o) Die Gartensaison ist für mich nun eindeutig eingeläutet worden. Bienchen und Marienkäfer sind bereits...

Dirndl im Glas

Den scheinbar letzten "hitzigen"'Tag für die nächste Zeit erwischt um in Omas Garten Dirndl zu ernten. Auch da hat leider die Hitze ihres dazu beigetragen - ziemlich wenig da... Um jede einzelne Frucht musste ich kämpfen. Und dann noch diese juckenden Härchen (fühlt...

Kräuterwanderung mit einer Schulklasse

Mit perfektem Herbstwetter, durfte ich im Oktober mit einer Schulklasse in den nahegelegenen Wald mit einer angrenzenden Blumenwiese eine Kräuterwanderung durchführen. Viele Herbstkräuter konnten gefunden werden, Baumfrüchte waren ebenfalls dabei und auch Giftpflanzen...

Anti-Kalk Bad-Schnellreiniger

Vermutlich kennt ihr es, frisch geduscht oder gebadet - man fühlt sich erfrischt und sauber. Nur dem Bad ergeht es anders und den Kalkflecken kann man förmlich beim Entstehen zusehen. Das muss nicht sein. Mit nur drei Zutaten, die einfach zu organisieren sind, lässt...

Chiller-Roller

Dem Tag entspannt begegnen. Die tägliche Reizüberflutung, mit denen wir in der heutigen Gesellschaft oft konfrontiert werden, lässt uns oft nicht wieder "runter" kommen. Dafür gibt es ein paar helfende ätherische Öle, die "einhüllende", entspannende und beruhigende...

Adventzauber in der 4. Klasse

schnuppern, zusammen mischen, probieren… 😊 ein weiterer cooler Workshop mit der vierten Klasse der EMS Pyhra, bei dem wir die Rohstoffe und dann die ätherischen Öle genauer unter die Lupe und Nase genommen haben.Den Raumspray „Adventzauber“ war das Endergebnis,...

Fliederknospen-Oxymel

Stoffwechselanregend, herzmuskelstärkend, erweiternd auf Herzkranzgefäße - kurz gesagt, einfach gut für das Herz-/Kreislaufsystem, sind die Fliederknospen. Ich sehe mich noch als Kind Fliederblüten für den Muttertag sammeln und hätte nie gedacht, dass man das auch...

Wein- & Kräuterspaziergang Herbst

Ein traumhaftes Wetter bescherte uns einen perfekten Wein- & Kräuterspaziergang durch Königstettens Weinhänge. Gabi Nagl erzählte viele spannende Geschichten über die bereits früchtetragenden Weinreben. Wir durften auch Weintrauben verkosten und sogar den...

Sumsi-weg-Mischung mit ätherischen Ölen

Wenn die lauen Sommerabende super-idyllisch und entspannt durch das nervige Gequietsche der Gelse ruiniert werden, dann wird einem so manches Mittel recht. Es gibt aber auch die umweltschonende und natürliche Variante zwar nicht ganz so lange wirken wie die...

Knoblauch-Zitronen-Elixier

Zitrone gut für´s Immunsystem, Knoblauch gut für Herz-/Kreislauf auch oftmals als natürliches Antibiotikum bezeichnet. Und in Kombination, dann noch mit Kurkuma, ist es ein richtiger Booster für unseren Körper. Daher tut uns eine Kur damit sehr gut und lässt uns sogar...

ein Anti-Schnee-Sonntag im Garten

Die Wettervorhersage: Schnee in rauen Mengen. Tatsache: wunderschöner, sonniger Tag ;o) Es gab zwar nur ein paar bescheidene Plusgrade, aber der Drang war einfach zu groß, ein bisschen durch den Garten zu strawanzen. Wieder mal nach dem Rechten sehen und da und dort...

Gummi“bärchis“ aus Kräutersirup

Gerade bei Kindern kommt man an dem Gummizeugs nicht vorbei... Warum dann nicht selbst machen und das auch noch super-flott. Da weiß man, was drinnen ist - nix mit künstlichen Farbstoffen, Aromen, ...und die Kinder sind auch noch dazu stolz drauf, dass sie selbst...

ätherische Öle

Viele kennen ätherische Öle aus der Welt der Düfte. Ätherische Öle sind „in vielen Pflanzen vorkommende, stark riechende (aromatische), leicht flüchtige, ölartige Stoffe verschiedener chemischer Zusammensetzung“[1]. Das Wort „aether“ kommt aus dem lateinischen und...

Portrait | Spitzwegerich

Spitzwegerich | Plantago lanceolata Wir begegnen mindestens einem Wegerich auf unseren Wald- und Wiesenspaziergängen. Und wir haben sie alle vermutlich schon gesehen: den Breitwegerich, den mittleren Wegerich oder den Spitzwegerich.  Als „Mutter aller Kräuter“ im...

NEU: Gartenstrawanzerin in der Ordination

Ein Wunschtraum geht in Erfüllung. Ab sofort gibt es die „Gartenstrawanzerin“ in einer eigenen Ordination. Im Ärzte- und Gesundheitszentrum von Dr. Qiu (1190 Wien, Heiligenstädter Straße 82 – vis à vis 89) gibt es ab nun Aromastreichungen und Beratungen im Bereich...

Salbei-/Kräuter-Zuckis

Mit wenigen Zutaten gute Zuckerl herstellen.Es bietet sich nicht nur klassischerweise der Salbei dafür an, sondern auch weitere Kräuter, wie z.B. Melisse und einige mehr. Einfach drauf los experimentieren lohnt sich. Zutaten 100 g Zucker (Kristall-, Rohrzucker oder...

Die Kraft der Kräuter nutzen

Mit der Vielfalt der Kräuter können Sie sich auf ganz natürliche Weise etwas Gutes tun. Vom Lippen-Balsam bis zum Ingwer-Husten-Honig, vom Rosten-Pesto bis zum Goldmelissen-Sirup – für jeden Anwendungsbereich gibt es in diesem Buch die passenden Rezepte! Dank...

strawanzen im herbstlichen Garten von Prof. Grabherr mit der „malerischen“ FUER

Unser Naturverein FUER Königstetten veranstaltete eine Malsession mit unserem Profi Marion Pass. Professor Grabherr stellte dafür wieder seinen traumhaften Garten zur Verfügung, der jedem ein Objekt für die Aquarellmalerei bereit hielt. Den Herbst in den...

Kräutersole – flüssiger Salzstreuer

Eine Sole ist eine gesättigte Salzlösung aus Wasser und Salz. Wasser kann maximal 26% Salz aufnehmen, das heißt 26g auf 100ml - ab dann sinkt das ungelöste Salz ersichtlich ab. Der Vorteil an einer Sole ist, dass sich durch den hohen Salzgehalt keine Bakterien oder...

strawanzen im März

Kaum gibt es höhere Plusgrade und längerwerdende Tage, sprießen die zarten Pflänzchen und Blütchen um die Wette. Fast täglich gibt es Neuentdeckungen im Garten, die das Naturherz einfach nur höher schlagen lassen. Auch schon erste Veilchenblüten wurden gesichtet, die...

Fruchtleder aus dem Garten

Hat man gerade zu wenig Früchte auf dem eigenen Baum und möchte diese aber verwenden? Oder möchte die Früchte haltbar machen, bietet sich das Fruchtleder perfekt dazu an. Es kann mit fast allen Früchten gemacht werden (zu flüssige dauern sehrsehr lange) und ist auch...

Terminplanung für den Herbst

Suppenwürze gemeinsam machen oder Lust auf einen Herbst-Spaziergang durch die Weinhänge Königstettens? Verbringen wir gemeinsam feine Stunden mit Kräuter, Wein und Wissenswertem dazu. Die Termine für den September stehen bereits fest und ich freue mich auf viele...

Räuchern aus dem Küchenkast’l

Aus Gewürzen und / oder Kräutern aus dem Küchenkasten lässt sich gerade für die Adventzeit wunderbare Räucherware herstellen, die beruhigend, raumreinigend und einfach nur herrlich duftet. Und dabei muss man gar nicht weit nach den Materialien suchen. Gerade für die...

Seifen kneten in der 1. Klasse EMS Pyhra

Wieder in der Schule angekommen und mit der zweiten 1. Klasse ebenfalls Kräuterseifen geknetet. Davor durften die Kinder raten, wie alt die Seife bereits ist und woraus sie besteht. Die verwendeten Kräuter wurden ebenfalls durchgeschnuppert und probiert. Und dazu...

Hagebutten-Oxymel bei Gelenksschmerzen

Sowohl die Volksheilkunde als auch die Wissenschaft ist sich schon seit langem einig, dass die Hagebutte nur so vor Vitamin C strotzt, entzündungshemmend ist und gerade zur Erkältungszeit eine der hilfreichsten Begleiter ist. Die richtige Zeit, um die Früchte zu...

Kräuterernte, Trocknung und -Lagerung

Die Kräuterernte ist eine der sehr aktiven Phasen, da die Kräuter meist gleichzeitig erntebereit sind und die unterschiedlichen Konservierungsmöglichkeiten berücksichtigt werden sollten. Es gibt Kräuter, die bei einer Trocknung Aroma verlieren, darunter z.B....
Portrait | Rhodiola rosea

Portrait | Rhodiola rosea

Eine noch eher unbekannte Heilpflanze wurde 2023 zur Arzneipflanze des Jahres der Herbal Medicinal Products Platform Austria (HMPPA) gekürt. Mit ihrem dualen Wirkmechanismus verringert sie psychische und physische Stress-Symptome und sorgt für mehr Energie und wird...

mehr lesen
Pflanzeninhaltsstoffe

Pflanzeninhaltsstoffe

Die Pflanzeninhaltsstoffe sind jene Stoffe, die die (Heil)wirkung der Kräuter ausmachen. Doch was genau steckt dahinter? Wobei oder wogegen helfen sie und in welchen Heilpflanzen sind sie enthalten? primäre Inhaltsstoffe sind die Grundbausteine jeder Pflanze und...

mehr lesen
Studie: Duftstoffe verbessern Lernen im Schlaf

Studie: Duftstoffe verbessern Lernen im Schlaf

Studien ausschließlich nach ihren Headlines zu beurteilen, kann schnell schief gehen. Hier ein gutes Beispiel dafür:Eine erst kürzlich herausgegebene Studie besagt, das Duftstoffe von Rose den Lernerfolg im Schlaf bessern soll: Knötzele, J., Riemann, D., Frase, L. et...

mehr lesen
Knospen – so klein. so stark.

Knospen – so klein. so stark.

Die pflanzliche Gemmotherapie stammt aus dem lateinischen Wort "gemma", welches für Knospe oder Knopf steht. Der Edelstein am Ende des Schwertgriffes wurde auch als „Gemma“ bezeichnet, weshalb die Edelsteinkunde auch als „Gemmologie“ bezeichnet wird.  Embryonales...

mehr lesen
Salbeizuckis in voller Produktion in der 4. Klasse

Salbeizuckis in voller Produktion in der 4. Klasse

Die 4. Klasse der EMS Pyhra hat sich gewunschen, wieder Salbeizuckis zu machen. Und es war unglaublich, wie fix diese Klasse war. Kaum gab es eine kurze Erklärung und Anleitung, organisierten sich die Schüler:innen und produzierten wie wild. Wir haben innerhalb von...

mehr lesen
Für Allergiegeplagte

Für Allergiegeplagte

Immer wieder ist zu lesen, dass Allergien immer häufiger auftreten. Genetische Einflüsse, zunehmende Umweltverschmutzung, Medikamente sind nur einige Ursachen, von denen wir wahrsten Sinn des Wortes "die Nase voll" haben. Ursache und Zeitraum Der allergisch bedingte...

mehr lesen
Adventduft liegt in der Luft

Adventduft liegt in der Luft

Wenn es draußen kalt und nebelig ist, holt man sich aufheiternde ätherische Öle rein. Wer kennt nicht den angenehm wohligen Duft nach Zimt, Orange oder Weihrauch. Diese klassischen Advent- und Weihnachtsdüfte sind bekannt dafür stimmungsaufhellend zu sein, daher...

mehr lesen
kreative Seifen entstanden wieder in der 1. Klasse

kreative Seifen entstanden wieder in der 1. Klasse

Es macht wirklich immer wieder Spaß mit den Youngsters Kräuterseifen zu kneten. Sie erfahren erst einiges Wissenswertes rund um Seifen und die verwendeten Kräuter und dürfen dann selbst ans Werk gehen. Diesmal sind es wirklich schöne und kreative Weihnachtsgeschenke...

mehr lesen
Räuchern aus dem Küchenkast’l

Räuchern aus dem Küchenkast’l

Aus Gewürzen und / oder Kräutern aus dem Küchenkasten lässt sich gerade für die Adventzeit wunderbare Räucherware herstellen, die beruhigend, raumreinigend und einfach nur herrlich duftet. Und dabei muss man gar nicht weit nach den Materialien suchen. Gerade für die...

mehr lesen
Adventzauber in der 4. Klasse

Adventzauber in der 4. Klasse

schnuppern, zusammen mischen, probieren… 😊 ein weiterer cooler Workshop mit der vierten Klasse der EMS Pyhra, bei dem wir die Rohstoffe und dann die ätherischen Öle genauer unter die Lupe und Nase genommen haben.Den Raumspray „Adventzauber“ war das Endergebnis,...

mehr lesen
Wenn der Hals kratzt …

Wenn der Hals kratzt …

... hilft nicht nur Salbei. Ich habe schon einige Interessierte kennen gelernt, die Salbei geschmacklich nicht mögen. Auch sollte man kleinen Kindern bis 3 Jahren keinen Salbei geben. Und dennoch darf mal der Hals kratzen. Dafür greife ich gerne zu Alternativen, die...

mehr lesen
Suppenwürze in der 1. Klasse Pyhra

Suppenwürze in der 1. Klasse Pyhra

Wieder darf ich das Schuljahr mit einer ersten Klasse beginnen, was mich sehr freut. Sehr wissbegierig und bereits sehr gut informiert, starten wir das Semester mit einem Suppenwürze-Workshop. Mit einem Korb voll Kräuter und Wurzelgemüse, werden alle Zutaten genau...

mehr lesen
Popo-Spray mit Kastanien und Aloe Vera

Popo-Spray mit Kastanien und Aloe Vera

Feuchttücher selbst gemacht und dann noch mit pflegender und die Heilung unterstützender Wirkung. was wir dazu benötigen: Rosskastanien haben eine zusammenziehende (adstringierende) Wirkung, die äußerlich bei Wunden, Geschwüren und Hämorrhoiden schon lange in der...

mehr lesen
Halspflaster

Halspflaster

Wenn es im Hals kratzt und schmerzt, ist mancher Rat teuer - dieser nicht. 😁 Der Klassiker Salbei in Form von Salbeizuckis oder Salbeitee trifft nicht ganz jeden Geschmack und für Kleinkinder ist er ebenfalls noch nicht geeignet, da er doch recht starke Inhaltsstoffe...

mehr lesen
Portrait | Brennnessel

Portrait | Brennnessel

Die mit ihren Brennhaaren eher Abstand machen lässt, ist dennoch die Mühe wert, geerntet zu werden. So voller kräftiger Inhaltsstoffe, vor allem Mineralien, hilft sie Mensch und Pflanze in vielerlei Hinsicht. Brennnessel | Urtica dioica „urere“ (lat.) = „brennen“;...

mehr lesen
Hollerkoch mit Eis Ruck-Zuck

Hollerkoch mit Eis Ruck-Zuck

Hollerkoch mit Eis - leider geil! 😋Und mit einfachen Handgriffen und Zutaten rasch gemacht. Zutaten 250g Hollerbeeren (mit einer Gabel abgerebelt verhindert eingefärbte Finger 🖐😊)4 EL Honig6 - 8 EL Apfelmus oder 1-2 Äpfel3-4 EL Powidl oder 70g Zwetschgen1/2 - 1 TL...

mehr lesen
Sumsi-weg-Mischung mit ätherischen Ölen

Sumsi-weg-Mischung mit ätherischen Ölen

Wenn die lauen Sommerabende super-idyllisch und entspannt durch das nervige Gequietsche der Gelse ruiniert werden, dann wird einem so manches Mittel recht. Es gibt aber auch die umweltschonende und natürliche Variante zwar nicht ganz so lange wirken wie die...

mehr lesen
Rotöl / Johanniskrautöl

Rotöl / Johanniskrautöl

Das Rotöl aus Johanniskraut ist gut bei Hautverletzungen,lindert Sonnenbrand, Rheuma;ist gewebsstärkend und hat auch noch viele anderesensationelle Eigenschaften... Ich setze das Rotöl jedes Jahr neu an und komme damit eigentlich das gesamte Jahr gut durch....

mehr lesen
Kräuterkochen in der 3. Klasse EMS Pyhra

Kräuterkochen in der 3. Klasse EMS Pyhra

Mit einem Korb voll Kräuter startet die 3. Klasse in den Kochworkhop. Gemeinsam erkunden wir die einzelnen Kräuter, verkosten sie, besprechen viel darüber und wie man sie verwenden kann. Dann geht es zu den Kochstationen, wo geschnitten, gezupft, geknetet, geraspelt,...

mehr lesen
Kräuterernte, Trocknung und -Lagerung

Kräuterernte, Trocknung und -Lagerung

Die Kräuterernte ist eine der sehr aktiven Phasen, da die Kräuter meist gleichzeitig erntebereit sind und die unterschiedlichen Konservierungsmöglichkeiten berücksichtigt werden sollten. Es gibt Kräuter, die bei einer Trocknung Aroma verlieren, darunter z.B....

mehr lesen
Sommerdrink-Oxymel

Sommerdrink-Oxymel

Die Zitronenmelisse oder die Minze wuchert dir über den Kopf? Du möchtest einen süßen aber dennoch erfrischenden Begleiter für den Sommer haben, ohne schlechtes Gewissen über die falsche Süße? Ich habe mich ja in Oxymels verliebt - eine einfache Methode mit Essig und...

mehr lesen
Kräutersalz

Kräutersalz

Eine der einfachsten Varianten Kräuter haltbar zu machen ist das Kräutersalz. Und die Nutzung ist nicht nur auf die Küche eingeschränkt... Zutaten 1/3 Kräuter frisch oder 1/2 Kräuter getrocknet2/3 Salz oder 1/2 Salz (auf Ursalz bzw. unbehandeltes Salz achten, da es...

mehr lesen
Pflanzenfarben in der 3. Klasse EMS Pyhra

Pflanzenfarben in der 3. Klasse EMS Pyhra

In der 7. Schulstufe darf schon mehr experimentiert werden. Mit Galläpfel die Tinte hergestellt, mit der unser Staatsvertrag unterschrieben wurde und aus Zwiebel, Rotkraut, Brennnessel, Kurkuma, Löwenzahnblüten Malfarben hergestellt, mit der dann auch viele, bunte...

mehr lesen
Kräuter sammeln und Pesto in der 3. Klasse EMS Pyhra

Kräuter sammeln und Pesto in der 3. Klasse EMS Pyhra

Wir strotzten den widrigen Wetterbedingungen und wagten uns in die zwar stürmische aber trockene Natur. Einige Wildkräuter waren bereits bekannt, wieder neue kamen hinzu. 🌱😊 Es wurde gemeinsam gesammelt und in der Küche dann zu Pesto verarbeitet und verkostet. zum...

mehr lesen
Samenbomben in der 1. Klasse EMS Pyhra

Samenbomben in der 1. Klasse EMS Pyhra

Die Kräuterwanderung ist ins Wetter gefallen, so habe ich das Alternativprogramm ausgepackt und wir durften "im Dreck wühlen" und haben Samenbomben geknetet. Samen aus regionaler Selbstgewinnung (Königstetten).

mehr lesen
Frühlingskräuter-Workshop

Frühlingskräuter-Workshop

Eine "Indoor-Kräuterwanderung": Ich brachte einen Korb frischer Frühlingswildkräuter mit und alle durften (mit Gabel) darin wühlen und raten. Natürlich gab es eine Auflösung und weitere interessante Fakten und Geschichten zu den Wildkräutern. Wir hatten Gundelrebe,...

mehr lesen
Gänseblümchenkapern

Gänseblümchenkapern

Gänseblümchen können von frühem Frühjahr bis in den Herbst geerntet und verarbeitet werden. So zierlich das Blümchen ist, so robust und dauerhaft ist sie beim Wachstum. Schon die Blütenknospen können zu Kräuter-Kapern verarbeitet werden, die herrlich so geknabbert...

mehr lesen
Lippenpflegestift in der 3. Klasse EMS Pyhra

Lippenpflegestift in der 3. Klasse EMS Pyhra

Die dritte Klasse, die ich auch mittlerweile das dritte Jahr begleiten darf, geht schon an die experimentierfreudigen Dinge heran. Dieses Mal machten wir drei Arten von Lippenpflegestiften. Erst wurden die Stifte genau begutachtet und geschnuppert und mehr über die...

mehr lesen
Seifen kneten in der 1. Klasse EMS Pyhra

Seifen kneten in der 1. Klasse EMS Pyhra

Wieder in der Schule angekommen und mit der zweiten 1. Klasse ebenfalls Kräuterseifen geknetet. Davor durften die Kinder raten, wie alt die Seife bereits ist und woraus sie besteht. Die verwendeten Kräuter wurden ebenfalls durchgeschnuppert und probiert. Und dazu...

mehr lesen
Gemmomazerat schwarze Johannisbeere

Gemmomazerat schwarze Johannisbeere

Die schwarze Johannisbeere gilt in der Gemmotherapie als die "Alleskönnerin" unter den Knospen und ist es auch das meist angewandte Mittel in diesem Bereich. Und die Beeren gelten als die gesündesten heimischen Gartenfrüchte. Der Geruch der Pflanze in allen Stadien...

mehr lesen
Seifen kneten in der 1. Klasse EMS Pyhra

Seifen kneten in der 1. Klasse EMS Pyhra

Nach den Lockerungen in den Schulen, durfte auch ich wieder das Gebäude betreten. 😁 Und schon gab es den ersten Workshop mit einer ersten Klasse der EMS Pyhra und wir haben Kräuterseifen geknetet und einiges über Kräuter gehört. 🧼😊🌿 Pyhra Seifen kneten 07-03-2022...

mehr lesen
Anosmie, Parosmie – Wenn man geruchsblind wird.

Anosmie, Parosmie – Wenn man geruchsblind wird.

Die Themen Anosmie und Parosmie waren immer schon präsent. Durch Corona wurde dies jedoch mehr in den Fokus gerückt und auch die bisherigen wissenschaftlichen Ergebnisse finden hier wieder Anwendung. Unser Geruchssinn Das Wort „Geruch“, lateinisch „olfactus“...

mehr lesen
Sachen machen mit Vogelmiere

Sachen machen mit Vogelmiere

Selbst unter widrigsten Bedingungen, wachsen frische Wildkräuter. Zwar ist die Auswahl überschaubar aber dafür umso wertvoller.Die Vogelmiere, auch Sternenkraut oder Hühnerdarm, aufgrund des Aussehens genannt, schmeckt mild, leicht säuerlich, das an einen jungen Mais...

mehr lesen
Der Raumduft

Der Raumduft

Der Anspruch an einen Raumduft ist ein komplett anderer, als an ein Parfum für unseren Körper. Die Duftpyramide mit flüchtiger Kopfnote, der charakterbildenden Herznote und dauerhafter Basisnote ist bei einem Raumduft nicht anwendbar, da er gleichmäßig und konstant...

mehr lesen
Chiller-Roller

Chiller-Roller

Dem Tag entspannt begegnen. Die tägliche Reizüberflutung, mit denen wir in der heutigen Gesellschaft oft konfrontiert werden, lässt uns oft nicht wieder "runter" kommen. Dafür gibt es ein paar helfende ätherische Öle, die "einhüllende", entspannende und beruhigende...

mehr lesen
ätherische Öle

ätherische Öle

Viele kennen ätherische Öle aus der Welt der Düfte. Ätherische Öle sind „in vielen Pflanzen vorkommende, stark riechende (aromatische), leicht flüchtige, ölartige Stoffe verschiedener chemischer Zusammensetzung“[1]. Das Wort „aether“ kommt aus dem lateinischen und...

mehr lesen
Portrait | Mutterkraut

Portrait | Mutterkraut

Am 15. Februar 2017 wurde erstmals die Arzneipflanze des Jahres in Österreich durch die Herbal Medicinal Products Platform Austria (HMPPA) ausgesprochen: Das Mutterkraut (Tanacetum parthenium). Das manchmal mit der Kamille zu verwechselnde Kraut, fand bereits im...

mehr lesen
Tee-Tipp: gestärkt für entspannte Stunden

Tee-Tipp: gestärkt für entspannte Stunden

Ein Tee, der entspannen und gleichzeitig stärken kann? Ja, das geht. Mit nur ein paar Kräutern lässt sich das recht einfach bewerkstelligen: Zitronenmelisse (2 EL): Hildegard von Bingen meinte, dass Melisse „das Herz freudig macht“ und so ist es auch. Es hat eine...

mehr lesen
Knoblauch-Zitronen-Elixier

Knoblauch-Zitronen-Elixier

Zitrone gut für´s Immunsystem, Knoblauch gut für Herz-/Kreislauf auch oftmals als natürliches Antibiotikum bezeichnet. Und in Kombination, dann noch mit Kurkuma, ist es ein richtiger Booster für unseren Körper. Daher tut uns eine Kur damit sehr gut und lässt uns sogar...

mehr lesen
Portrait | Ringelblume

Portrait | Ringelblume

Calendula officinalis Eine der wichtigsten „Hautpflanzen“ ist die Ringelblume, mit ihren zellregenerierenden, schutzfilmbildenden Eigenschaften, die wir oftmals von unseren Urgroßeltern in Form von Salben oder Ölen kennen. Kleine Kratzer, Schürfwunden oder Stiche sind...

mehr lesen
Portrait | Borretsch

Portrait | Borretsch

Borago officinalis Namensherkunft borrace (altfz.) = Borretsch; araq (arab.) = „Vater des Schweißes““; „borra“ (latein) = „Gewebe aus rauer Wolle“ – vermutlich aufgrund der borstigen Blätter und Stiele. weitere Namen Boratsch, Burres, Borgelkraut, Gurkenkraut,...

mehr lesen
NEU: Gartenstrawanzerin in der Ordination

NEU: Gartenstrawanzerin in der Ordination

Ein Wunschtraum geht in Erfüllung. Ab sofort gibt es die „Gartenstrawanzerin“ in einer eigenen Ordination. Im Ärzte- und Gesundheitszentrum von Dr. Qiu (1190 Wien, Heiligenstädter Straße 82 – vis à vis 89) gibt es ab nun Aromastreichungen und Beratungen im Bereich...

mehr lesen
Salbei Teekugeln

Salbei Teekugeln

Kühler wird‘s, Halsweh kommt. bestens gerüstet mit Salbei-Teekugeln. Zutaten 100 Birkenzucker5g feinst gemahlener Salbei (auch andere Kräuter, wie z.B. Zitronenmelisse sind möglich) Zubereitung Den Birkenzucker in einem Glastigel im Topf schmelzen lassen, den ...

mehr lesen
Apfeltaschen

Apfeltaschen

"Darf es noch eine Apfeltasche sein?" Wer kennt nicht diesen Satz. 😊 Aber keine ist besser, als die Selbstgemachte. 🍎😊 Zutaten 2-3 Äpfel1 handvoll Mandeln oder andere Nüsse2 EL Zitronensaft2 EL Rosinen (wenn gewünscht)1/2 TL Zimt gemahlen2 TL Rohrzucker1Pkg...

mehr lesen
Wein- & Kräuterspaziergang Herbst

Wein- & Kräuterspaziergang Herbst

Ein traumhaftes Wetter bescherte uns einen perfekten Wein- & Kräuterspaziergang durch Königstettens Weinhänge. Gabi Nagl erzählte viele spannende Geschichten über die bereits früchtetragenden Weinreben. Wir durften auch Weintrauben verkosten und sogar den...

mehr lesen
Terminplanung für den Herbst

Terminplanung für den Herbst

Suppenwürze gemeinsam machen oder Lust auf einen Herbst-Spaziergang durch die Weinhänge Königstettens? Verbringen wir gemeinsam feine Stunden mit Kräuter, Wein und Wissenswertem dazu. Die Termine für den September stehen bereits fest und ich freue mich auf viele...

mehr lesen

Alkaloide

Alkaloide sind Giftstoffe und ein Abfallprodukt des Stoffwechsels in der Pflanze. Einteilung   Eigenschaften Die chemisch vom Ammoniak (Salmiakgeist) ableitbaren, im Körper der sogenannten Giftpflanzen gebildeten "Pflanzenbasen" bezeichnet man als Alkaloide. Alle...

mehr lesen
Kräutersole – flüssiger Salzstreuer

Kräutersole – flüssiger Salzstreuer

Eine Sole ist eine gesättigte Salzlösung aus Wasser und Salz. Wasser kann maximal 26% Salz aufnehmen, das heißt 26g auf 100ml - ab dann sinkt das ungelöste Salz ersichtlich ab. Der Vorteil an einer Sole ist, dass sich durch den hohen Salzgehalt keine Bakterien oder...

mehr lesen
Gartenstrawanzen bei Kunden

Gartenstrawanzen bei Kunden

Es ist mir jedes Mal eine Freude, einen geliebten Garten zu betreten. Dieses Mal bei einer Familie, die sehr auf einen gepflegten und ordentlichen Garten bedacht ist. Erst waren Zweifel bei den Gartenbesitzern da, ob ich überhaupt Wildkräuter finden würde. Wir...

mehr lesen
Portrait | Gänseblümchen

Portrait | Gänseblümchen

Das Gänseblümchen gilt als ein Symbol der Widerstandskraft. Seine ausdauernde, allen Widrigkeiten und Tritten widerstehende Kraft macht es zu einem Zeichen der Beständigkeit und auch des ewigen Lebens. Der botanische Name „Bellis perennis“ ist Programm und heißt...

mehr lesen
Wein- & Kräuterspaziergang Frühling

Wein- & Kräuterspaziergang Frühling

Warum Wein & Kräuter gut zusammenpassen, zeigte uns schon Hildegard von Bingen 😊 . Und so beschlossen Gabi Nagl und ich, einen kombinierten Wein- & Kräuterspaziergang zu machen. Trotz widrigen Wettervorhersagen, packten wir unseren Mut, Wein, Wildkräuterpesto...

mehr lesen
Lippenpflegestift

Lippenpflegestift

Mit sehr einfachen Mitteln kann man sich seinen eigenen Lippenpflegestift herstellen - und das ganz ohne schädliche Zusatzstoffe. Und das beste ist, mit den beinhalteten ätherischen Ölen kann man je nach gewünschter Wirkung variieren. Zutaten 12g Rotöl (=...

mehr lesen
Kräuterpesto pikant & süß

Kräuterpesto pikant & süß

Viele kennen das klassische und unverkennbare Kräuterpesto aus Italien mit Basilikum. Jedoch kann fast jedes Wildkraut zu einem Pesto verarbeitet werden - entweder in Mischform oder pur. Sehr zu empfehlen ist u.a. ein Liebstöckel- oder Brennnesselpesto.Aber auch als...

mehr lesen
Testlauf für eine Wein- & Kräuterwanderung

Testlauf für eine Wein- & Kräuterwanderung

Gemeinsam mit Gabriela Neuhold-Nagl planen wir eine Wein- & Kräuterwanderung, die dreimal im Jahr stattfinden wird. Frei nach dem Motto "Wein & Kräuter im Laufe des Jahres" Natürlich muss dieser vorher getestet werden, den wir heute bei Kaiserwetter und mit...

mehr lesen
Fliederknospen-Oxymel

Fliederknospen-Oxymel

Stoffwechselanregend, herzmuskelstärkend, erweiternd auf Herzkranzgefäße - kurz gesagt, einfach gut für das Herz-/Kreislaufsystem, sind die Fliederknospen. Ich sehe mich noch als Kind Fliederblüten für den Muttertag sammeln und hätte nie gedacht, dass man das auch...

mehr lesen
Vogelmierepesto

Vogelmierepesto

Ein süßes und erfrischendes Pesto zum Frühlingsbeginn bringt einen richtigen Vitamin-C-Kick und ist noch dazu mit sehr einfachen Handgriffen gemacht. Zutaten ca. 2 handvoll frische Vogelmiere1 EL Walnüsse oder andere Nüsse (ich selbst habe es noch mit Leinsamen...

mehr lesen
Portrait | Mariendistel

Portrait | Mariendistel

Schon seit der Antike gegen Galle- und Leberleiden eingesetzt, ist die unscheinbare Mariendistel auch heute noch DAS Kraut, das bei sämtlichen Leberkrankheiten und Knollenblätterpilzvergiftungen medizinisch eingesetzt wird. In unseren Breiten zwar ursprünglich nicht...

mehr lesen
Anti-Kalk Bad-Schnellreiniger

Anti-Kalk Bad-Schnellreiniger

Vermutlich kennt ihr es, frisch geduscht oder gebadet - man fühlt sich erfrischt und sauber. Nur dem Bad ergeht es anders und den Kalkflecken kann man förmlich beim Entstehen zusehen. Das muss nicht sein. Mit nur drei Zutaten, die einfach zu organisieren sind, lässt...

mehr lesen
Allzweckreiniger selbst gemacht

Allzweckreiniger selbst gemacht

Einen Reiniger selbst machen, ist keine Hexerei. Dafür werden lediglich Seifenflocken, Natron und ätherische Öle benötigt. 🧴🧽Bei mir hat sich der Begriff "Sprüh-Spüli" ergeben - aus Spülmittel und Sprühflasche... 😊 Zutaten 3 TL Seifenflocken (geriebene Kernseife)3 TL...

mehr lesen
Lufterfrischer mit nur zwei Zutaten

Lufterfrischer mit nur zwei Zutaten

Natron, ätherische Öle und schon gibt es einen selbst gemachten Raumduft, der auch schlechte Gerüche "frisst". Natron hat die Fähigkeit unangenehm riechende Schwefelverbindungen zu binden, was es zum perfekten, natürlichen Raumluftreiniger macht.Einige ätherische Öle...

mehr lesen
Praxis Aromatherapie – Auflage 6

Praxis Aromatherapie – Auflage 6

Grundlagen – Steckbriefe – Indikationen Helfen, pflegen, behandeln ... Welche Notfallmischung hat sich bei Wunden bewährt? Was kann bei Schmerzen unterstützend eingesetzt werden? Profitieren Sie vom umfassenden Wissen und dem langjährigen Erfahrungsschatz der...

mehr lesen
Kloufos / Brausetabs

Kloufos / Brausetabs

Man kann Badebomben selbst machen - warum denn nicht auch reinigende Blubberbläschen für´s WC? 😊 Zutaten 300g Natron100g Zitronensäure10-20 Tropfen ätherische Öle (10 Zitrone, 4 Thymian thymol, 4 Teebaum) Herstellung Natron, 3 TL (lieber weniger als zuviel) Wasser mit...

mehr lesen
gebrannte Mandeln mit Kräuterzucker

gebrannte Mandeln mit Kräuterzucker

Ich selbst mache gerne Kräuterzucker - weil es dem Zucker eine wunderschöne Farbe geben kann (z.B. Lavendeln, Veilchen), als auch einen tollen geschmacklichen Touch (z.B. mit Minze) gibt. Wenn aber zu viel des Guten im Vorratsschrank ist, ist Kreativität gefragt....

mehr lesen
Es geht auch online – Kräuterzombies nähen

Es geht auch online – Kräuterzombies nähen

Präsenzunterricht mit Einschränkungen haben uns für die Schüler*innen der Europa-Mittelschule Pyhra, die ich betreue, kreativ werden lassen. Gemeinsam mit dem Klassenvorstand wurde ein, bereits dem Lockdown zum Opfer geglaubter, Workshop für "online" umgeplant. Es war...

mehr lesen
Hagebutten-Oxymel bei Gelenksschmerzen

Hagebutten-Oxymel bei Gelenksschmerzen

Sowohl die Volksheilkunde als auch die Wissenschaft ist sich schon seit langem einig, dass die Hagebutte nur so vor Vitamin C strotzt, entzündungshemmend ist und gerade zur Erkältungszeit eine der hilfreichsten Begleiter ist. Die richtige Zeit, um die Früchte zu...

mehr lesen
Kräuterwanderung mit einer Schulklasse

Kräuterwanderung mit einer Schulklasse

Mit perfektem Herbstwetter, durfte ich im Oktober mit einer Schulklasse in den nahegelegenen Wald mit einer angrenzenden Blumenwiese eine Kräuterwanderung durchführen. Viele Herbstkräuter konnten gefunden werden, Baumfrüchte waren ebenfalls dabei und auch Giftpflanzen...

mehr lesen
Heilpflanzenkraft gegen Viren

Heilpflanzenkraft gegen Viren

Die Naturheilkunde bietet eine Fülle von Heilpflanzen, Gewürzen und Wildkräutern, um sich sanft und nebenwirkungsfrei vor Angriffen und Infektionen durch Viren zu schützen. Die wirksamen Inhaltsstoffe der Pflanzen stimulieren die Abwehrzellen des Immunsystems, haben...

mehr lesen
Lexikon der Frauenkräuter

Lexikon der Frauenkräuter

Pflanzliche Mittel erobern seit einigen Jahren zunehmend die Frauenarzt- und Hebammenpraxen. Antibiotische Kräuter wie etwa Bärentraube, Kapuzinerkresse und Knoblauch oder hormonartig wirkende Pflanzen wie Frauenmantel, Mönchspfeffer und Silberkerze konnten sich einen...

mehr lesen
Aromatherapie für Kinder

Aromatherapie für Kinder

Ob Bauchkoliken, Milchzähnchen-Auas, Wachstumsschmerzen, Schnupfennase, Bettmonster-Attacken, Konzentrationsschwierigkeiten, Pickel oder Liebeskummer … Aromatherapie hilft Babys, Kindern und Jugendlichen bei vielen Alltagsbeschwerden – unkompliziert und ohne...

mehr lesen
Die Kraft der Kräuter nutzen

Die Kraft der Kräuter nutzen

Mit der Vielfalt der Kräuter können Sie sich auf ganz natürliche Weise etwas Gutes tun. Vom Lippen-Balsam bis zum Ingwer-Husten-Honig, vom Rosten-Pesto bis zum Goldmelissen-Sirup – für jeden Anwendungsbereich gibt es in diesem Buch die passenden Rezepte! Dank...

mehr lesen
Hexenkräuter, Kräuterfrauenwissen neu entdecken

Hexenkräuter, Kräuterfrauenwissen neu entdecken

Das Leben der alten Kräuterfrauen bewegte sich zwischen Kräuterkunde und Heilkunst, Misstrauen und Verfolgung – ein ständiger Balanceakt. Claudia Ritter hat sich auf die Suche begeben und Berührendes über die „hexen“ und ihre Heilpflanzen zusammengetragen. Porträts...

mehr lesen
Gemmotherapie: Knospen in der Naturheilkunde

Gemmotherapie: Knospen in der Naturheilkunde

Mit der Kraft der Knospen heilen. Die Gemmotherapie nutzt die große Vitalkraft der Knospen, Triebspitzen und Keimlinge. Die daraus gewonnenen Auszüge besitzen eine ausgezeichnete Heil- und Regenerationskraft und werden erfolgreich bei vielen akuten und chronischen...

mehr lesen

Inulin

Inulin zählt als primärer Pflanzeninhaltsstoff ebenfalls zu den Kohlenhydraten.   Eigenschaften Dieser Inhaltsstoff ist ein Polysaccharid (Mehrfachzucker) aus dem Fructose gewonnen wird. Nicht zu verwechseln mit Stärke, die durch Photosynthese gewonnen wird und...

mehr lesen
Workshop Zaubersalz aka Suppenwürze – 10.9.2020

Workshop Zaubersalz aka Suppenwürze – 10.9.2020

Es war mir eine riesige Freude gemeinsam mit fünf interessierten Damen Suppenwürze herzustellen. Nach einer kurzen Erklärung der verwendeten Kräuter und ein paar wissenswerten Fakten, wurden diese und Bio-Gemüse vom Bauern "ums Eck" gewaschen, geschält, geschnitten...

mehr lesen
zu Besuch bei der Gartenstrawanzerin

zu Besuch bei der Gartenstrawanzerin

Mit drei sehr naturneugierigen Burschen wurde erst Masse für Gummibärlis abgefüllt und zum Aushärten gekühlt. Dann ging es schon raus in das „Wildkräutercamp“. Gemeinsam strawanzten wir durch den Garten, haben unter anderem das „Wiesenpflaster“ (Spitzwegerich)...

mehr lesen
Spitzwegerich-Honig

Spitzwegerich-Honig

gerade für Kinder, ist der (Spitz-)wegerich ein wohltuendes Kraut, wenn es um festsitzenden Husten geht. Mit Honig angesetzt ist es besonders bekömmlich - neben den guten Eigenschaften des Honigs ;o) Zutaten Honig Kräuter 1 Schraubglas mit weiter Öffnung Herstellung...

mehr lesen
Fruchtleder aus dem Garten

Fruchtleder aus dem Garten

Hat man gerade zu wenig Früchte auf dem eigenen Baum und möchte diese aber verwenden? Oder möchte die Früchte haltbar machen, bietet sich das Fruchtleder perfekt dazu an. Es kann mit fast allen Früchten gemacht werden (zu flüssige dauern sehrsehr lange) und ist auch...

mehr lesen
Gummi“bärchis“ aus Kräutersirup

Gummi“bärchis“ aus Kräutersirup

Gerade bei Kindern kommt man an dem Gummizeugs nicht vorbei... Warum dann nicht selbst machen und das auch noch super-flott. Da weiß man, was drinnen ist - nix mit künstlichen Farbstoffen, Aromen, ...und die Kinder sind auch noch dazu stolz drauf, dass sie selbst...

mehr lesen
Sauerteig – Mehl + Wasser = Brot

Sauerteig – Mehl + Wasser = Brot

Nach unzähligen gelesenen Artikeln und durchforsteten youtube-Videos, habe ich mich nun auch an einen Sauerteig herangewagt. Meine Erwartungen waren ja eher niedrig gesetzt, da gut 80% aller gelesenen Geschichten vom ersten misslungenen Versuch berichteten. Nach einer...

mehr lesen
Kräuterzucker

Kräuterzucker

Kräuterzucker ist eine simple Art, sich die Speisen mit dem gewissen Etwas zu versüßen – und auch ganz einfach gemacht.

mehr lesen
Kräutersenf

Kräutersenf

Kräutersenf kann mit ein paar Zutaten sehr einfach selbst hergestellt werden. Mit ein paar Kräutern verpasst man die ganz persönliche Note. Zutaten 50 g Senfkörner fein gemahlen1/4 EL Salz1 EL Honig3 EL Apfelessig, naturtrüb1/4 TL Kurkuma4 EL Ölca. 3 EL zerkleinertes...

mehr lesen

strawanzen im März

Kaum gibt es höhere Plusgrade und längerwerdende Tage, sprießen die zarten Pflänzchen und Blütchen um die Wette. Fast täglich gibt es Neuentdeckungen im Garten, die das Naturherz einfach nur höher schlagen lassen. Auch schon erste Veilchenblüten wurden gesichtet, die...

mehr lesen

strawanzen an den ersten frühlingshaften Tagen

Die ersten frühlingshaften Tage lassen die Natur förmlich explodieren und erste Blüten erblicken die warmen Sonnenstrahlen . So wunderschön, den Kreislauf wieder von vorne beobachten zu dürfen. Interessanterweise blüht auch wieder mein Rosmarin, was mich echt...

mehr lesen
Kräuterseifen kneten mit einer 2. Schulklasse

Kräuterseifen kneten mit einer 2. Schulklasse

Nun durfte ich mit der zweiten 2. Klasse der Europa-Mittelschule Pyhra ebenfalls mein Wissen zu Seifen und Kräutern mitteilen und mit ihnen im Anschluss daran gemeinsam Seifen kneten. Es hat auch hier unglaublich viel Spaß gemacht, mit den Schülern und Schülerinnen...

mehr lesen
Kräuterseifen kneten mit einer 2. Schulklasse

Kräuterseifen kneten mit einer 2. Schulklasse

Mit einer super-interessierten und engagierten 2. Klasse der Europa-Mittelschule Pyhra durfte ich mein Wissen zu Seifen und Kräutern mitteilen und mit ihnen im Anschluss daran gemeinsam Seifen kneten. Experimentierfreudig wurden von den Schülern Kräuter zerstoßen,...

mehr lesen
Kräuter-Seifen selber kneten

Kräuter-Seifen selber kneten

Für eine selbst hergestellte Seife benötigt man Seifenflocken, ätherische Öle, Lebensmittelfarben, Kräuter und Kreativität. Ein Knetspaß für Kinder garantiert. 😊 Zutaten 2 handvoll Seifenflocken3-5 Tropfen ätherische ÖleLebensmittelfarbe (bei Farbpigmenten ca. 1/4 TL,...

mehr lesen
Lavendelsäckchen

Lavendelsäckchen

Perfekt für den Kleiderschrank, das Auto, Büro oder Kinderzimmer eignen sich die berühmten Lavendelsäckchen, die wir alle vermutlich aus Großmutters Zeiten kennen. Hierfür einfach die getrockneten Lavendelblüten in ein bereits fertiges Stoffsäckchen zum Zusammenbinden...

mehr lesen
Portrait | Rosmarin

Portrait | Rosmarin

Bekannt als mediterranes Würzkraut ist Rosmarin der "Muntermacher" unter den Kräutern, was die Wirkung sowohl geistig als auch körperlich einschließt. Den Kreislauf anregend, die Verdauung harmonisierend und den Geist fördernd - nur einige wenige Eigenschaften, die...

mehr lesen
schleimlösender Veilchenshot

schleimlösender Veilchenshot

Wenn der festsitzende Schleim nicht abgehen möchte, können schleimlösende Mittel Abhilfe schaffen. Darunter hat sich das Veilchen in der Volksheilkunde bei trockenem Husten bewährt. 1/2 Teelöffel feinst gemahlene Veilchenblüten in ein lauwarmes Gläschen geben. Kurz...

mehr lesen

Schleimstoffe

In der Kräuterheilkunde hat sich die Gruppierung der sogenannten „Schleimdrogen“ gebildet und lässt sich wie folgt definieren: „„Schleimdrogen“ sind Heilpflanzen, die Schleime oder Pektine enthalten.“[i]   Eigenschaften Der Begriff Schleimstoffe, wurde aufgrund...

mehr lesen

Saponine

„Sapo“ kommt aus dem Latein und bedeutet Seife. Eigenschaften Saponine sind glycosidische Verbindungen – gehören somit zu den Glycosiden. Die meisten gehören zu den Triterpenen. Saponine setzen die Oberflächenspannung von Flüssigkeiten herab und ermöglichen, dass sich...

mehr lesen

Pyrrolizidinalkaloide

 Eigenschaften Bei Pyrrolizidinalkaloiden (PA) handelt es sich um eine große Gruppe von Naturstoffen und sekundären Pflanzenstoffen, die vor allem von Pflanzen, aber auch von Pilzen und Bakterien gebildet werden. „Diese Pflanzen können unter anderem als sogenannte...

mehr lesen